Jazz mit „Au bord du bleu“

au_bord_du_bleu_BandfotoAm Donnerstag, den 21. Juli 2016 ab 20 Uhr haben wir das Vergnügen der Jazz Truppe „Au bord du bleu“ zu lauschen. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr freuen sich Andreas Kaps (Tasten), Norman Strack (Posaune), Philipp Göppl (Bass) und Nikolaus Schmidt-Sibeth (Schlagzeug) auf Jazz Fans und Freunde von guter handgemachter Musik.

Seit mehr als 25 Jahren schon unterhalten die vier Musiker ihre Zuhörer mit kreativen Eigenkompositionen und standen soeben erst in Regensburg zum 35. Bayerischen Jazz Weekend auf der Bühne. Wir freuen uns!

Mehr Informationen gibt’s unter www.auborddubleu.de.